Arbeitsort: Lausanne
Festanstellung, 100%

Wir suchen im Auftrag einer renommierten Schweizer Bank, für eine neugeschaffene Stelle in Lausanne, für die Geschäftsregion "Romandie", eine/n komptente/n und erfahrene/n

HR Manager/in 100%

Ihre Aufgaben:

  • Neuaufbau und selbständige Führung einer regionalen HR Vertretung für die Geschäftsregion "Romandie" (Niederlassungen in Genève, Lausanne, Neuchâtel, Fribourg und Sion)
  • Beratung und Unterstutzung der Mitarbeitenden und des Mangement in allen operativen Personalprozessen (Rekrutierung, Betreuung, Entwicklung, Trennung und Gehaltswesen)
  • Teilnahme als Repräsentant/in des HR's an regionalen Managementmeetings und Anlässen
  • Selbständige Abwicklung aller administrativer HR Angelegenheiten (teilweise Unterstützung vom Hauptsitz in Basel)
  • Erarbeiten und pflegen eines Netzwerk zu Agenturen, Behörden, Verbänden etc.
  • Leiten von regionalen HR Projekten sowie Mitarbeit in HR Projekten für die ganze Schweiz
  • Reisetätigkeit innerhalb des Betreuungsgebiets sowie regelmässige Sitzungen am Hauptsitz in Basel

Ihr Profil:

  • Höhere kaufmännische Ausbildung sowie eine Weiterbildung im Bereich Human Resources Mangement (Personalfachmann/-frau mit eidg. FA)
  • Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einer operativen HR Funktion
  • Bankerfahrung von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse eines modernen HR Management
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch (idealerweise Billingue) sowie sehr gute Verständigung in der Nicht-Muttersprache
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Abacus von Vorteil
  • Kommunikative, selbstbewusste und empathische Persönlichkeit
  • Ausgeprägtes analytisches und prozessorientieres Denkvermögen
  • Strukturierte und lösungorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto (PDF-Format), unter Angabe der Kennziffer 18292, per E-Mail an info@cps-personal.ch.
Weiterleiten und drucken: