Arbeitsort: Basel
Festanstellung, 100%
Wir suchen für ein renommiertes Finanzinstitut in Basel, einen erfahrenen

Risk Reporting Software Developer (m/w) 100%

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb, Wartung, Verbesserung und Fehlerbehebung, der auf Microsoft SQL Server basierenden Risk Office-Berichts- und Überwachungsinfrastruktur
  • Unterstützung des technische Setup, der Parametrierung sowie Sicherstellung des Upgrade der Software FIS Ambit Focus
  • Analysieren und Implementieren von technische Lösungen, um die Geschäftsanforderungen des Risk Office-Teams in den Bereichen Kredit-, Handels-, Betriebs- und Treasury-Risiko zu unterstützen.
  • Unterstützung des Risk Office-Team und Bereitstellung der Tools zur Erstellung von Risikoberichte und die Durchführung vonAd-hoc-Analysen

Ihr Profil:

  • Masterabschluss in Informatik oder Software-Engineering oder adäqute Ausbildung
  • 2-5 Jahren Erfahrung in einer ähnlichen Position, vorzugsweise in einer Bank 
  • Erfahrung in der Entwicklung von IT-Lösungen mit dem Microsoft Business Intelligence-Toolset (SQL Server, Reporting Services, Integration Services und Analysis Services)
  • Sehr gute Kenntnisse der SQL-Sprache, Fähigkeit zur Erstellung, Erweiterung und Fehlerbehebung komplexer Abfragen / Programme, die in T-SQL geschrieben wurden
  • Gute Beherrschung objektorientierter Programmiersprachen, idealerweise mit dem Microsoft .NET Framework in C #
  • Gute allgemeine IT-Kenntnisse in Bezug auf Serverbetriebssysteme (Windows Server), Netzwerkkommunikation und -protokolle (TCP / IP), Webserver (IIS), Websprachen und -technologien (HTML, JavaScript,…) sowie dokumentenorientierte Datenbanken (MongoDB)
  • Sehr gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich), gute Deutschkenntnisse, Französisch von Vorteil
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (PDF-Format), unter Angabe der Kennziffer 19220, per E-Mail an info@cps-personal.ch
Weiterleiten und drucken: