Arbeitsort: Bottmingen
Festanstellung, 60 - 80%

Die Gemeinde Bottmingen ist eine attraktive, lebendige und moderne Wohngemeinde in der Agglomeration von Basel.

Die modern geführte Gemeindeverwaltung versteht sich als Dienstleistungszentrum für die Einwohnerinnen und Einwohner. Zur Verstärkung des Teams in den Allgemeinen Diensten suchen wir, im Auftrag unserer Mandantin, eine dienstleistungsorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit als

Ressortverantwortilche/n Personalwesen/Berufsbildung 60-80%

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Abwicklung der gesamten Personaladministration (Ein- und Austrittsmodalitäten, Pflege der Personaldossier sowie der -stammdaten)
  • Verantwortung für die gesamte Lohnadministration inkl. der Sozialversicherungen
  • Vorbereitung, Durchführung und Abwicklung der monatlichen Lohnläufen inkl. Verarbeitung sämtlicher Mutationen sowie der Lohnzahlungen
  • Abwickeln von Unfall- und Krankheitsmeldungen 
  • Erstellen von Quellensteuerabrechnungen
  • Rekrutierung und Betreuung von Mitarbeitenden
  • Unterstützung und Beratung der Linien in HR-Fragen
  • Bewirtschaftung der elektronische Zeit-/Leistungserfassung sowie Absenzenwesen
  • Pflege des kommunalen Anstellungsrechts
  • Verantwortlich für die Berufsbildung
  • Stellvertretung im Bereich Gemeindesekretariat

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum/zur Personalfachmann/frau und/oder Sozialversicherungsfachmann/frau
  • Einige Jahre Erfahrung im Personalwesen in einer ähnlichen Funktion (vorzugsweise in einer KMU oder in einem öffentlich-rechtlichen Dienstleistungsunternehmen)
  • Fundierte Berufserfahrung in der Personaladministration sowie in der Lohnbuchhaltung
  • Ausweise als Berufsbildner/-in resp. Bereitschaft, diesen zu erlangen
  • Muttersprache Deutsch
  • Gute MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Flexible, belastbare und teamfähige Persönlichkeit
  • Hohe Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Interesse an komplexen Fragestellungen sowie konzeptionellen Aufgaben
  • Dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
  • Bereitschaft zu steter Veränderung
  • Hohe Diskretion
  • Selbständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise

 

Möchten Sie die Gemeindeverwaltung Bottmingen mit Ihrem fundierten und breiten HR-Fachwissen unterstützen, dann senden Sie Ihre vollständingen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto (PDF-Format), unter Angabe der Kennziffer 20020 sowie der gewünschten Stellenprozente, per E-Mail an c.stoeckli@cps-personal.ch.

Weiterleiten und drucken: