Arbeitsort: Agglomeration Basel
Festanstellung, 100%
Wir suchen für eine international tätiges Industrieunternehmen in der Agglomeration von Basel, eine/n zuverlässige/n und verantwortungsbewusste/n

Verantwortliche/r Lohn- und Gehaltswesen 100%

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die gesamte Gehaltsadministration inkl. Monats- und Jahresabschluss
  • Erfassen und Mutation von Personal- und Lohndaten im SAP
  • An- und Abmeldungen Sozialversicherungen und FAK
  • Erstellen von Quellensteuerabrechnungen
  • Telefonischer und schriftlicher Kontakt mit Behörden und Versicherungen
  • Ansprechspartner bei Fragen zu Lohnabrechnungen
  • Erstellen von Lohnausweisen
  • Führen von Statistken und Auswertungen
  • Mitarbeit bei der Salär- und Bonusrunde

Ihr Profil:

  • KV-Ausbildung mit Weiterbildung im Personalwesen (z.B. HR-Fachmann/frau, Sozialversicherungsspezialist/in oder Payroll Specialist/in)
  • Fundierte mehrjährige Berufserfahrung in der Lohnbuchhaltung
  • Muttersprache Deutsch, Französisch und/oder Englisch von Vorteil
  • Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse
  • Zwingend fundierte Anwendererfahrung mit SAP
  • Teamfähige, flexible und motivierte Persönlichkeit
  • Gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Kunden- und dienstleistungsorientieres Denken und Handeln
  • Selbständige, lösungsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (PDF-Format), unter Angabe der Kennziffer 18302, per E-Mail an info@cps-personal.ch.
Weiterleiten und drucken: