Arbeitsort: Basel
Temporär, 80 - 100%
Wir suchen für ein renommiertes Spital in Basel, für einen Temporäreinsatz per sofort für ca. 6 Monate (bei Eignung Festanstellung möglich), eine/n erfahrene/n

Abteilungsleiter/in Pflege 80-100%

Ihre Verantwortung für den Bereich Alterspflege:

  • Fachliche, organisatorische und personelle Gesamtverantwortung für die Abteilung
  • Verantwortlich für die stationsbezogene Qualitätssicherung und -entwicklung
  • Unterstützung der Mitrarbeitenden in ihrer fachlichen, beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Verantwortung für die Steuerung des Pflegeprozesses
  • Fördern der interdisziplinären Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung einer umfassenden, wirkungsorientierten Pflege und Behandlung der Patientinnen und Patienten unter Anwendung zeitgemässer Führungsinstrumente
  • Mitwirkung und Anwendung von Instrumenten zur Qualitätssicherung in der Pflege
  • Verantwortung für die Budgeteinhaltung und Kostenstelle
  • Umsetzung der aktuellsten Erkenntnisse der Pflege in der täglichen Arbeit
  • Führung und Förderung der direkt unterstellten Mitarbeitenden (ca. 10 Personen)
  • Verantwortung für die praktische Ausbildung von Gesundheitsberufen auf der Station
  • Regelmässiger Austausch mit der Stellvertretung sowiee der Fachverantwortlicher Pflege
  • Endverantwortung für Medikamente und Betäubungsmittel
  • Definieren, umsetzen und evaluieren der stationsbezogenen Jahresziele
  • Leitung der Teamsitzungen
  • Enhaltung und Durchsetzung der Qualitätsstandards

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Diplom in der Gesundheits- und Krankenpflege HF, DN II oder AKP
  • Managementweiterbildung auf Ebene Abteilungsleitung
  • Berufserfahrung im Bereich Medizin, Geriatrie sowei im Akutbereich
  • Mehrjährige Fürhungserfahrung
  • Muttersprache Deutsch
  • Kommunikative, führungsstarke und teamfähige Persönlichkeit
  • Organisations- und Koordinationsgeschick
  • Interesse an konzeptionellen Arbeiten der Umsetzung von Pflegeprozessen und der Qualitätsentwicklung in der Pflege
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Hohe Sozialkompetenz und Empathie
  • Verantwortungsbewusste, selbständige und effiziente Arbeitsweise.
  • Arbeitspensum. 80-100%
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ink. Foto (PDF-Format), unter Angabe der Kennziffer 19217 sowie der gewünschten Stellenprozente, per E-Mail an info@cps-personal.ch.
Weiterleiten und drucken: