Arbeitsort: Agglomeration Basel
Festanstellung, 80 - 100%

Wir suchen für ein renommiertes Schweizer Pharmaunternehmen in der Agglomeration von Basel, für die galenische Entwicklung von flüssigen und halbfesten Formen, eine/n erfahrene/n

Chemielaborant/in Galenik 80 - 100 %

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Einarbeitung von neuen Rezepturen von flüssigen und halbfesten Darreichungsformen im Labor-Massstab für Kosmetika und Arzneitmittel
  • Bearbeitung von galenischen Fragestellungen
  • Stabilitätsprüfüng neuentwickelter Kosmetika und Arzneitmittel
  • Durchführung von Reihenuntersuchungen und Versuchsabläufen
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse gemäss GMP-Richtlinien

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in oder PTA
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der galenischen Entwicklung
  • Arbeiten unter GMP-Bedingungen
  • Muttersprache Deutsch (gute schriftliche Ausdruckweise), Englischkenntnisse von Vorteil)
  • Gute MS Office-Anwenderkenntnisse (ERP-Erfahrung von Vorteil)
  • Teamfähige, selbständige und exakte Persönlichkeit
  • Arbeitspensum 80-100%
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlage (PDF-Format), unter Angabe der Kennziffer 19193 sowie die gewünschten Stellenprozente, per E-Mail. an info@cps-personal.ch.
Weiterleiten und drucken: