Arbeitsort: Basel
Festanstellung, 80 - 100%
Wir suchen für eine renommierte Versicherungsgesellschaft in Basel zur Verstärkung des Bereiches Nichtleben, eine versierte

Business Analyst im Aktuariat Nichtleben (m/w/d) 80-100%

Ihre Aufgaben:

  • Berechnung der versicherungstechnischen Rückstellungen ,Analyse der Ergebnisse und Kommunikation an interne Stakeholder, die externe Revision und die Aufsichtsbehörde
  • Programmierung von neuen aktuariellen Modellen und die Weiterentwicklung bestehender Modelle
  • Entwicklung von innovativen Lösungen, um die aktuariellen Prozesse zu vereinfachen und zu automatisieren
  • Unterstützung von diversen Projekten mit deiner aktuariellen Expertise

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss in einem analytischen Bereich, z.B.: Mathematik, Physik, Data Science, Statistik, Aktuarswissenschaften
  • Erfahrung in der Versicherungsbrache, im Reserving, Pricing oder Produktmanagement von Vorteil
  • Erfahrung in der Datenanalyse und den dafür relevanten Werkzeugen (z.B. R, SQL, SAS, VBA, Python, etc.)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englisch- und Französischkenntnisse sind ein Plus
  • Teamfähige, offene und initiative Persönlichkeit
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Zahlenaffinität
  • Zuverlässige, leistungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Qualität
  • Arbeitspensum: 80-100%
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto (PDF-Format), unter Angabe der Kennziffer 21227 sowie der gewünschten Stellenprozente, per E-Mail an info@cps-personal.ch.
Weiterleiten und drucken: